Ausleihbedingungen


Bibliothek 2
Bibliothek im Medienforum Bersenbrück
Informationen zur Ausleihe



Sehr geehrte Besucherin,
Sehr geehrter Besucher!


Hier finden Sie die wesentlichen Informationen zur Benutzung der Bibliothek im Medienforum Bersenbrück.
Bei weiteren Fragen helfen wir Ihnen selbstverständlich gerne; auf Wunsch können Sie auch die komplette Satzung bekommen.


Anmeldung - wie geht das?
Für die Anmeldung wird ein gültiger Personalausweis oder ein gleichgestelltes amtliches Dokument benötigt, aus dem die Adresse ersichtlich ist. Kinder und Jugendliche benötigen zusätzlich die Unterschrift ihres gesetzlichen Vertreters.
Der dann ausgestellte Bibliotheksausweis ist nicht übertragbar; ein Verlust ist im eigenen Interesse der Bibliothek sofort mitzuteilen.


Was kostet die Ausleihe?
Die Ausleihe von Büchern, Spielen und Zeitschriften ist für Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 16. Lebensjahr sowie für Schüler nach Vorlage eines entsprechenden Ausweises kostenlos.

Erwachsene zahlen eine Jahresgebühr von 12.- €, oder, sofern ermäßigungsberechtigt und nach Vorlage eines entsprechenden Nachweises, 6.- €.
Es ist allerdings auch möglich, einen Bibliotheksausweis für einen kürzeren Zeitraum zu erwerben.

Die Ausleihe von CDs kostet für alle Benutzer 1.- €, von DVDs 1,50 €.

Des Weiteren kosten besondere Serviceangebote– wenn Sie z. B. ein ausgeliehenes Buch vormerken lassen möchten, kostet das 1.- €, eine Bestellung im Auswärtigen Leihverkehr kostet 2.- €.


Wie lange können die Medien behalten werden?
Die Leihfrist beginnt am Tag der Ausleihe und beträgt für alle nicht gebührenpflichtigen Medien 3 Wochen.
Sie kann vor Ablauf der Leihfrist, sofern keine Vormerkung vorliegt, maximal 2 mal verlängert werden, auch telefonisch oder im Online-Katalog unter
www.medienforum-bersenbrueck.de

Werden die Medien nicht bis zum angegebenen Termin zurückgegeben oder verlängert, wird eine Versäumnisgebühr fällig.
Diese Gebühr beträgt für Kinder, Jugendliche und Schüler 0,10 € je Medium und Öffnungstag, alle anderen Benutzer zahlen 0,30 €.
Zusätzlich erfolgt nach einer Überziehung der Leihfrist um mehr als 5 Öffnungstage eine schriftliche Mahnung, die Gebühr in Höhe von 2.50 € für fällt mit der Ausfertigung des Mahnschreibens an.
Weitere Mahnungen werden nach jeweils 10 weiteren Tagen Verzug fällig, die Gebühr beträgt dann jeweils 5,50 €.


Was passiert, wenn etwas kaputt oder verloren geht?
Wenn Sie schon bei der Ausleihe sehen, dass ein Medium beschmutzt oder kaputt ist, weisen Sie bitte darauf hin, damit es vermerkt wird.
Sollte Ihnen einmal ein Missgeschick passieren und etwas beschädigt werden oder verloren gehen, sagen Sie es bitte sofort. Den Schaden müssten Sie dann ersetzen.
Bitte reparieren Sie eingerissene Seiten und ähnliches nicht selbst; in der Bibliothek gibt es das entsprechende Werkzeug und Material, solche Reparaturen auszuführen.

Druckversion anzeigen